Südtirol SportShop |  Forum  
 
Fußball | Handball | Eishockey | Volleyball | Wintersport | Jugend | Mehr Sportarten


 
02.07.2019
ITF Tabarka-Den Haag-Breslau - Weis-Fellin-Meliss- Brzezinski

Der Bozner Alexander Weis und der Brixner Manfred Fellin stehen am Mittwoch beim 15.000-Dollar-Turnier in Tabarka in Tunesien im Einsatz. Beide sind in der ersten Runde des Hauptfeldes Favoriten: Weis, die Nummer 388 im ITF-Ranking, trifft auf den indischen Junioren-Spieler Siddhant Banthia (ITF 1918), Fellin (ITF 868) auf den italienischen Qualifikanten Davide Pontoglio (ITF 1855).

Im Doppel spielen Weis und Fellin in der ersten Runde gegeneinander. Weis ist mit dem Österreicher David Pichler als Nummer 2 gesetzt (letzte Woche erreichten sie in Tabarka das Halbfinale), Fellin spielt mit dem Slowenen Anze Ahr.


Meliss und Brzezinski scheitern in der Qualifikation

Bereits ausgeschieden sind hingegen in der Qualifikation der ITF-Turniere in Den Haag und Breslau Verena Meliss und Sebastian Brzezinski ausgeschieden. Die 22-Jährige aus Kaltern (WTA 527, Nummer 9 der Setzliste) kassierte beim 25.000-Dollar-Turnier in den Niederlanden ihre vierte Niederlage in Folge auf der Tour. Meliss musste sich der Deutschen Katharina Hering (ITF 145) knapp im Match-Tiebreak mit 3:6, 6:4, 7:10 geschlagen geben. Der Bozner Brzezinski unterlag beim 15.000-Dollar-Turnier in Polen gegen den topgesetzten Ukrainer Olekii Krutykh (ITF 551) klar mit 0:6, 4:6.


Seppi morgen in Wimbledon gegen Pella

Nach seinem Erstrundensieg gegen den Chilenen Nicolas Jarry, trifft Andreas Seppi morgen in Wimbledon in der zweiten Runde auf den als Nummer 26 gesetzten Guido Pella. Der 29-jährige Argentinier bezwang in seinem Auftaktmatch den Rumänen Marius Copil mit 7:6(11), 5:7, 6:3, 6:4. Seppi und Pella haben noch nie gegeneinander gespielt. Für den Einzug in die zweite Runde hat Seppi bereits 80.300 Euro Preisgeld und 45 ATP-Punkte erhalten.


Finale Volksbank-Landesmeisterschaft heute um 17 Uhr in Bozen

Das Herren-Finale Open bei der Volksbank-Landemeisterschaft zwischen dem Meraner Titelverteidiger Lukas Holzner und dem Bozner Manuel Bernard konnte gestern auf der Anlage des TC Bozen nicht ausgetragen werden und wurde auf heute, Dienstag, 17 Uhr verschoben.


Zum Archiv Dazu im Forum diskutieren zurück


Um einen Kommentar zu schreiben muß man eingeloggt sein.

 

 
21 User online
Forum
Newsletter
Seite senden
Linkliste
Veranstaltungen
Fotos


 
Impressum |  Den Favoriten hinzufügen |  Seite weiterempfehlen | 
   
     
 
© Suspo