Südtirol SportShop |  Forum  
 
Fußball | Handball | Eishockey | Volleyball | Wintersport | Jugend | Mehr Sportarten


 
14.09.2018
Moritz Trocker überrascht beim ITF-Turnier in Monastir

Moritz Trocker ist am Donnerstag überraschend ins Viertelfinale des 15.000-Dollar-ITF-Turniers von Monastir in Tunesien eingezogen. Der 18-jährige Völser besiegte in der zweiten Runde den topgesetzten Portugiesen Fred Gil nach genau 1:30 Stunden Spielzeit klar mit 6:3, 6:3.

Gil ist derzeit die Nummer 436 der Weltrangliste, war vor sieben Jahren aber schon die Nummer 62. Trocker ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken, machte von Beginn an Druck und zog im ersten Satz gleich auf 4:1 davon. Danach verkürzte Gil zwar auf 3:4, Trocker sicherte sich aber schließlich den Spielabschnitt mit 6:3. Auch der zweite Satz ging, nach einer 4:1-Führung, mit 6:3 an den Völser.

Moritz Trocker steht somit erstmals in seiner Karriere in einem ITF-Viertelfinale, wo er morgen auf Alexis Klegou aus Benin (ATP 1080) trifft. Mit dem Einzug ins Viertelfinale sicherte sich Trocker auch zwei ATP-Punkte


Jannik Sinner scheidet in Santa Margherita di Pula auch im Doppel aus

Der Pusterer Jannik Sinner ist am gestrigen Abend beim 25.000-Dollar-Turnier von Santa Margherita di Pula auf Sardinien auch im Doppel ausgeschieden. Der 17-jährige Sextner musste sich in der ersten Runde mit Riccardo Bonadio den als Nummer 4 gesetzten Italienern Alessandro Petrone/Nicolò Turchetti mit 3:6, 6:3, 7:10 geschlagen geben. Im Einzel war zuvor Sinner im Achtelfinale am Franzosen Samuel Bensoussan (ATP 431) in drei Sätzen gescheitert.


Zum Archiv Dazu im Forum diskutieren zurück


Um einen Kommentar zu schreiben muß man eingeloggt sein.

 

 
23 User online
Forum
Newsletter
Seite senden
Linkliste
Veranstaltungen
Fotos


 
Impressum |  Den Favoriten hinzufügen |  Seite weiterempfehlen | 
   
     
 
© Suspo