Südtirol SportShop |  Forum  
 
Fußball | Handball | Eishockey | Volleyball | Wintersport | Jugend | Mehr Sportarten


 
08.06.2018
Rosy Pattis, Masters-Mannschafts-Weltmeisterin im Berglauf W65

Insgesamt 33 Medaillen holte sich Italien bei der 18. Auflage der Masters-Berglauf-Weltmeisterschaft, die im slowenischen Zelezniki ausgetragen wurde. Die „Azzurri“ gewannen 19 Mal Gold, 10 Mal Silber und 4 Mal Bronze und waren somit di erfolgreichste Nation vor Deutschland (15 Medaillen) und Gastgeber Slowenien (11).

Drei Medaillen gehen an Südtirol: Rosy Pattis vom Südtirol Team Club musste sich im Einzelrennen W65 mit dem zweiten Platz hinter der Italienerin Annamaria Galbani begnügen, holte aber gerade mit Galbani und Gabriella Martini aus Ligurien anschließend Mannschaftsgold vor Österreich. Im Einzelrennen bewältigte Pattis die 7,2-km-Strecke (mit 869 m Höhenunterschied) in 1:09.35 Stunden und wies im Ziel 2.59 Minuten Rückstand auf die neue Weltmeisterin Galbani auf.

Auch Marlene Zipperle gewann mit Italien die Silbermedaille im Mannschaftsbewerb W60. Die Läuferin des ASC Berg musste sich mit ihren Teamkolleginnen Ivana Dall’Armi und Angelika Cizmesiya nur Deutschland geschlagen geben.

Zu erwähnen bleibt auch der WM-Titel W45 von Elena Casaro, die heuer für Atletica Lumezzane startet, aber im Vorjahr noch für Toblach startberechtigt war.

Die nächste Auflage der Masters-Weltmeisterschaft im Berglauf findet im September 2019 in der italienischen Ortschaft Gagliano del Capo in der provinz lecce statt.


Masters-Weltmeisterschaft im Berglauf, Zelezniki (Slowenien)

W65 Damen (7,2 km, 869 m Höhenunterschied)
1. Annamaria Galbani (ITA) 1:06.36
2. Rosy Pattis (ITA/Südtirol Team Club) 1:09.35
3. Alicja Sikora (POL) 1:10.16
4. Bärbl Paul (GER) 1:13.16
5. Olga Grm (SLO) 1:14.22


Zum Archiv Dazu im Forum diskutieren zurück


Um einen Kommentar zu schreiben muß man eingeloggt sein.

 

 
7 User online
Forum
Newsletter
Seite senden
Linkliste
Veranstaltungen
Fotos


 
Impressum |  Den Favoriten hinzufügen |  Seite weiterempfehlen | 
   
     
 
© Suspo