Südtirol SportShop |  Forum  
 
Fußball | Handball | Eishockey | Volleyball | Wintersport | Jugend | Mehr Sportarten
 Fußball
 
 Handball
 
 Eishockey
 
 Broomball

 

Deine Meisterschaft fehlt? Wenn du etwas Zeit und Interesse hast dann melde dich !


 
12.09.2018
Jonas Masten scheitert im Viertelfinale der U12-Italienmeisterschaft

Letzte Woche wurden in den Jugendklasse U12, U14 und U16 die Italienmeister gekürt. Mit dabei waren auch 11 Spielerinnen und Spieler aus Südtirol. Das beste Ergebnis schaffte dabei der Meraner Jonas Masten, der bei den U12-Titelkämpfen ins Viertelfinale kam.

Die U12-Italienmeisterschaft um die „Coppa Lambertenghi“ wurde heuer zum 76. Mal im Tennis Club Bonacossa in Mailand ausgetragen. Fünfmal ging bisher der Titel nach Südtirol: 1953 gewann die Bruneckerin Maria Theresa Riedl, 1961 die Boznerin Irmgard Obexer, 1985 Luca Dallapiazza aus Branzoll, 1994 und 1995 Giunior Ghedina und Thomas Holzer vom TC Kaltern.

Heuer schaffte es der an Nummer 13 gesetzte Meraner Jonas Masten, nach drei Siegen, bis ins Viertelfinale, wo er gegen den späteren Italienmeister Guglielmo Verdese ausschied. Im Achtelfinale hatte Masten die Nummer 4 des Turniers, Lorenzo Angelini aus der Romagna mit 6:1, 6:2 ausgeschaltet. Der Ladiner Kilian Dallapiazza scheiterte hingegen in der zweiten Runde an der Nummer 3 Giorgio Gatto, während bei den Mädchen für die Psairerin Greta Gufler in der Startrunde das Aus kam.


Lara Pfeifer im U14-Achtelfinale in Palermo

Bei den U14-Titelkämpfen der Mädchen in Palermo erreichte Lara Pfeifer vom TC Rungg das Achtelfinale, wo sie sich erst im dritten Satz der als Nummer 3 gesetzten Sizilianerin Virginia Ferrara geschlagen geben musste. Franziska Daum aus Lana schied in der zweiten Runde gegen Pfeifer´s Doppelpartnerin Sveva Bernardi knapp aus. Pfiefer/Bernardi schafften es im Doppel bis ins Viertelfinale. Der U14-Landesmeister Maximilian Figl vom TC Rungg ist hingegen verletzt und musste auf ein Antreten bei den Titelkämpfen in Neapel verzichten.

Bei den U16 kam der Kalterer Jonas Greif in Faenza in die dritte Runde, während Manuel Plunger aus Partschins und der Rungger Tobias Kirchlechner in Runde 2 ausschieden. Auch bei den gleichaltrigen Mädchen, die ihre Titelkämpfe in Foggia bestritten, scheiterte die Runggerin Anna Santa in der zweiten Runde.



Ergebnisse U12-U14-U16-Italienmeisterschaft


U12 MÄDCHEN, MAILAND

Einzel
1. Runde
Greta Gufler (4.2/Passeier) - Flaminia Micheletti (3:5) 2:6, 4:6


U12 BURSCHEN, MAILAND

Einzel
1. Runde
Jonas Masten (3.3/Meran/13) - Christian Capuccini (3.5) 7:5, 6:0
Kilian Dallapiazza (3.5/Ladinia) - Antonio Lombardi (3.4) 6:3, 7:6
2. Runde
Jonas Masten (3.3/Meran/13) - Federico Cinà (3.4) 4:6, 6:3, 6:3
Kilian Dallapiazza (3.5/Ladinia) - Giorgio Gatto (3.3/3) 0:6, 0:6
Achtelfinale
Jonas Masten (3.3/Meran/13) - Lorenzo Angelini (3.3/4) 6:1, 6:2
Viertelfinale
Jonas Masten (3.3/Meran/13) - Guglielmo Verdese (3.3/5) 0:6, 0:6

Qualifikation
1. Runde
Kilian Dallapiazza (3.5/Ladinia) - Leonardo Cattaneo (3.4) 6:3, 7:5
2. Runde
Kilian Dallapiazza (3.5/Ladinia) - Luca Marrapodi (3.5) 6:4, 6:3
3. Runde
Kilian Dallapiazza (3.5/Ladinia) - Alessio Pergola (3.5/4) 2:6, 1:6

Doppel
1. Runde
Jonas Masten/Gianluca Filoramo (4) - Ivan Maieli/Francesco Pallavanti 6:3, 4:6, 10:3
Kilian Dallapiazza/Arturo Pierangeli - Andrea Badagliacca/Guglielmo Verdese 0:6, 4:6
Achtelfinale
Jonas Masten/Gianluca Filoramo (4) - Tommaso Russo/Luigi D´Alisa 2:6, 4:6


U14 BURSCHEN, NEAPEL

Maximilian Figl (TC Rungg) ist verletzt


U14 MÄDCHEN, PALERMO

Einzel
1. Runde
Lara Pfeifer (2.7/Rungg/19) - Allegra Sofia Licitra (3:2) 7:5, 6:1
Franziska Daum (2.8/Lana/25) - Emanuela Mancuso (4.1) 6:1, 6:1
Anna Costaperaria (3.2/USSA) - Ginevra Gottardi (3.1/31) 2:6, 4:6
2. Runde
Lara Pfeifer (2.7/Rungg/19) - Vittoria Baccino (2.7/14) 6:0, 7:5
Franziska Daum (2.8/Lana/25) - Sveva Bernardi (2.7/8) 6:7(4), 6:1, 4:6
Achtelfinale
Lara Pfeifer (2.7/Rungg/19) - Virginia Ferrara (2.7/3) 6:3, 2:6, 0:6

Doppel
1. Runde
Lara Pfeifer/Sveva Bernardi (8) - Carlotta Vivaldi/Vittoria Baccino 6:4, 6:4
Anna Costaperaria/Franziska Daum - Giorgia Pallone/Cllia Drudi Lombardi w:o
Achtelfinale
Lara Pfeifer/Sveva Bernardi (8) - Livia Avorio/Lliso Ayline Ngatcha 6:3, 6:3
Anna Costaperaria/Franziska Daum - Denise Valente/Emma Valletta (3) 6:0, 6:0
Viertelfinale
Lara Pfeifer/Sveva Bernardi (8) - Giulia Martinelli/Virginia Ferrara (1) 2:6, 4:6


U16 BURSCHEN, FAENZA

Einzel
1. Runde
Jonas Greif (2.7/Kaltern) - Tommaso Bettella (2.8) 6:1, 6:0
Manuel Plunger (2.7/Partschins) - Leonardo Rossi (2.7) 6:5, 5:7, 7:5
Tobias Kirchlechner (2.8/Rungg) - Massimiliano Giunghi (2.7) 6:4, 6:2
2. Runde
Jonas Greif (2.7/Kaltern) - Giulio Perego (2.5/17) 5:7, 6:3, 6:1
Manuel Plunger (2.7/Partschins) - Simone Bono (2.6/31) 2:6, 5:7
Tobias Kirchlechner (2.8/Rungg) - Francesco Maestrelli (2.4/11) 1:6, 1:6
3. Runde
Jonas Greif (2.7/Kaltern) - Gabriele Bombara (2.6/16) 2:6, 3:6

Doppel
1. Runde
Manuel Plunger/Tobias Kirchlechner - Pietro Pampanin/Massimiliano Giunchi 6:3, 4:6, 10:8
2. Runde
Manuel Plunger/Tobias Kirchlechner - Saverio Trippetti/Alberto Orso (10) 5:7, 0:6


U16 MÄDCHEN, FOGGIA

Einzel
1. Runde
Anna Santa (2.6/Rungg) - Sofia Avataneo (2.8) 6:3, 6:0
Vickie Trocker (2.7/Rungg) - Sofia Pignataro (2.7) 4:6, 6:2, 3:6
2. Runde
Anna Santa (2.6/Rungg) - Sara Ziodato (2.4/6) 2:6, 2:6

Doppel
1. Runde
Anna Santa/Vickie Trocker - Maya Ceccarini/Elisa Pari; Aufgabe Santa/Trocker


Zum Archiv zurück


Um einen Kommentar zu schreiben muß man eingeloggt sein.

 

 
17 User online

Forum
Linkliste
Veranstaltungen
Fotos-Videos
Ligen-Archiv
Newsletter

Partnerseiten

 
 
Impressum |  Den Favoriten hinzufügen |  Seite weiterempfehlen | 
   
     
 
© Suspo